Schnellzugriff

 

Allgemeine Sozialtherapeutische Tätigkeiten

  • Hilfestellung bei Behördenangelegenheiten (Sozialamt, KCA-Jobcenter, Agentur für Arbeit, Jugendamt, Ordnungsamt, Polizei, Gericht etc.); Hilfestellung bei Berufsfindung, Arbeitsplatz- und Wohnungssuche; Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche und Behördengänge.
  • Hilfe für Drogenabhängige bei der Schuldenregulierung (in der Regel nach erfolgreicher Entwöhnungsbehandlung im Rahmen der Nachsorge) in Zusammenarbeit mit der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes Hanau, dem Reso-Fonds des hessischen Justizministeriums und der Marianne-von-Weizsäcker-Stiftung.
 
 
Rufen Sie uns an: 06051 - 91 55 88 - 0