Schnellzugriff

 

Beratung und Betreuung von Klienten/innen mit gerichtlicher Auflage

  • Klienten/innen mit gerichtlichen Auflagen erhalten dieselben Beratungs und Betreuungsangebote wie Klienten/innen ohne Auflagen.
  • In den Beratungsgesprächen verfolgen wir zunächst das Ziel, die Klienten/innen dazu zu motivieren, unabhängig von der Auflage, „freiwillig“ aus eigener Problemeinsicht zu den Beratungsgesprächen zu kommen.
  • Die Klienten/innen erhalten für die durchgeführten Gespräche einen schriftlichen Nachweis.
 
 
Rufen Sie uns an: 06051 - 91 55 88 - 0