Schnellzugriff

 

Beratung

Professionelle Beratung in Abgrenzung zur alltäglichen Beratung ist eine wissenschaftlich fundierte konkrete Entwicklungs- und Lebenshilfe. Beratung wird in der Fachliteratur als eine soziale Interaktion definiert, in der eine kompetente Beraterin die Klientinnen dabei unterstützt, ein aktuelles oder zukünftiges Problem zu lösen. Freiwilligkeit und Eigenverantwortlichkeit der Klientinnen sowie die Formulierung von Beratungszielen werden als charakteristische Merkmale der Beratung herausgestellt. Beratung in dieser Definition bezieht sowohl die kurzfristige informationsorientierte Beratung als auch die mittel- bis längerfristig angelegte problemorientierte Beratung mit ein. Die Aufgabe der Beraterin beschränkt sich dabei nicht nur auf die Vermittlung von Sachinformationen, sondern sie versucht auch den Problemlöseprozess durch Reflexion der Lösungsalternativen zu strukturieren und zu steuern.

Das Beratungsangebot sollte einen möglichst voraussetzungslosen Erstkontakt ohne längere Wartezeiten ermöglichen. Die Beratungstätigkeit erfordert eine sehr flexible, an dem individuellen Bedarf der Klientin orientierte Vorgehensweise und lässt sich durch folgende Elemente charakterisieren:

  • Kontaktaufnahme
  • Erstgespräch
  • Informationsbeschaffung
  • Anamnese und Diagnostik
  • Erstellung eines Hilfeplanes
  • Beratungsgespräch, beraterische Unterstützung und Intervention
  • Motivationsarbeit
  • Orientierungshilfe
  • Je nach Indikation Vermittlung anderer Hilfemaßnahmen
  • Dokumentation

(DHS Leistungsbeschreibung)

 
 
Rufen Sie uns an: 06051 - 91 55 88 - 0